5. Februar 2023

Von der Forch nach Erlenbach

Nach zweijährigem Corona bedingtem Unterbruch, war das Forchdenkmal Ausgangspunkt der diesjährigen Auffahrtswanderung der Männerriege Bremgarten. An dieser nehmen traditionsgemäss auch die Frauen und Freundinnen der Männerriegler teil.

Die Bahn brachte uns auf die Forch und nach kurzem Fussmarsch erreichten wir das Soldatendenkmal, von wir eine herrliche Aussicht, bis hin zu den Alpen geniessen konnten.

Nach der Kaffeepause im Hotel Krone, gings flott zur “tiefst gelegenen Alp der Schweiz“ der Blümlisalp, hoch über dem Zürichsee, welche zur Gemeinde Herrliberg gehört.

Nach dem feinen Mittagessen in der lauschigen Gartenwirtschaft im Restaurant Blümlisalp, wanderten alle gutgelaunt hinunter nach Erlenbach, mit wiederum herrlicher Aussicht, diesmal auf den Zürichsee.

Nach gemütlichem Beisammensein im Erlisbacherhof, fuhren wir alle um ein schönes Wandererlebnis reicher, nach Bremgarten zurück.