26. Januar 2021

Volleynight Jonen MR & DTV

CIMG5844Es ist bereits Tradition, dass die Männerriege gemeinsam mit der Damenriege ein- bis zweimal jährlich an einem Volleyball-Anlass teilnimmt. Um etwas mehr zu trainieren und auch regelmässig Kontakt zu haben, haben wir anfangs Jahr beschlossen, einmal im Monat zusammen Volleyball zu spielen. Heute bekamen wir an der Volleynight in Jonen die Gelegenheit, unser Können zu beweisen.

Nachdem alle den weiten Weg nach Jonen mit kürzeren oder längeren Umwegen gemeistert hatten, ging es bereits los. Vier Spiele standen auf dem Plan für „Jung und Alt vo Brämgarte“. Unsere gegnerischen Mannschaften reichten von reinen Frauen- bis zu reinen Männerteams. Wir schlugen uns tapfer, einmal fehlte uns sogar nur ein einziger Punkt zum Sieg. Die zu spielenden 8 Minuten vergingen immer wie im Flug. Zwischen den Spielen vertrieben wir uns die teilweise langen Wartezeiten an der Bar, beim „Znacht“ und mit dem Zuschauen anderer Spiele. Da wir es eine Runde weiterschafften, durften wir um Mitternacht nochmals antreten und gegen den Sieger einer anderen Gruppe spielen. Danach haben wir noch mit einem „Kaffi Lutz“ auf den gelungenen Abend angestossen und uns anschliessend wieder auf den Heimweg gemacht.

Mehr Bilder gibt es in der Galerie.

Wir müssen leider zum zweiten Mal den Turnbetrieb einstellen.
Jedoch führen einige Riegen ihr Training neu Online durch.
Bei Interesse an einem Probetraining oder Fragen kann euch gern der Riegenleiter weiterhelfen. 
Wir wünschen euch trotzdem eine schöne und gesunde Zeit und bleibt fit.
STV Bremgarten