Volleynight in Fi-Gö

Fast schon traditionell ist die Aktivriege, nach Fi-Gö gereist um sich dort im Volleyball zu beweisen. Wir hatten das perfekte Volleyball-Wetter. Dieses Jahr haben wir zwei Mannschaften à 6 Turnern angemeldet. Diese waren top Motiviert und gaben vollen Einsatz, um möglichst jeden Ball zu erwischen. Sie kämpften hart, für den Sieg hat es aber leider nicht ganz gereicht. Wir machten einen 2. Platz und einen 5. Platz. Worauf wir wirklich stolz sein können. Denn der Trainingsschwerpunkt liegt derzeit in der Leichtathletik für das bevorstehende Turnfest. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf + elf =