Silvan Stöckli/ Juni 20, 2018/ Männerriege/ 0Kommentare

Nach dem Motto  des Turnfestes „ZÄME GWÖNNE„ erkämpften sich die Männerturner am Samstag dem 16. Juni in Dintikon in der 2. Stärkeklasse den sehr guten 3. Rang. Den Grundstein zu ihrem Erfolg legten die Wettkämpfer bei bestem Turnfestwetter mit guten Resultaten in den Startdisziplinen dem Kugelstossen und dem Steinstossen. In den nachfolgenden Disziplinen Fit + Fun, bei welchen Geschicklichkeit und Schnelligkeit gefragt sind, untermauerten sie ihre Ambitionen auf einen Podestplatz. Die Senioren massen sich in der 1. Stärkeklasse im Vereinswettkampf Fit + Fun. Das Ziel, ein Rang im Mittelfeld wurde in Dintikon noch nicht erreicht.

Der Podestplatz und die Teilnahme am Kreisturnfest wurde am Abend auf dem Festgelände gebührend gefeiert.

Share this Post

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*

19 − 14 =