31. Juli 2021

GV Frauenriege Bremgarten

30 Mitglieder nahmen an der Generalversammlung der Frauenriege Bremgarten im Rest. JoJo teil. Nach dem Nachtessen eröffnete die Präsidentin Myrtha Schmidlin den geschäftlichen Teil. Im Jahresbericht liess sie das Jahr Revue passieren. Nebst dem Turnen  gab es verschiedene andere Aktivitäten. Fotos von der Abendwanderung und der Vereinsreise weckten Erinnerungen. Die spontane Zusage von Claudia Fraefel die zweitägige Vereinsreise 2019 zu organisieren freute den Vorstand sehr.
Erfreulicherweise konnten 3 Neumitglieder Claudia Fraefel, Karin Fischer und Doris Fischer in die Riege aufgenommen werden.
Ein besonderes Jubiläum „ 50 Jahre Mitgliedschaft“  konnte Monika Kaufmann feiern.  Als ehemalige Präsidentin, Kassierin und Leiterin leistete sie mehrere Jahre einen grossen Einsatz für die Frauenriege. Mit herzlichen Worten und einem Blumenstrauss wurde ihr für ihre Arbeit gedankt.
Frieda Wendel wurde nach mehrjähriger Leiterinntätigkeit und als Technische Leiterin mit einem grossen Applaus verabschiedet. Ihr Amt übernimmt Karin Fischer. Sie wurde einstimmig gewählt.
Mit einem Danke von der Präsidentin an alle Vorstands- und Vereinsmitglieder und besonders an die Riegenleiter die jeden Montag von 19.00- 21.15 Uhr in der Turnhalle Bärenmatt ihr Bestes geben schliesst sie die Generalversammlung.


Monika Kaufmann seit 50 Jahre in der Frauenriege Bremgarten

Schreibe einen Kommentar

Wie Cyberkriminelle sich COVID-19 zunutze machen | BrandShelter™

Dank dem Lockerungsbeschluss des Bundesrates können nun sämtliche Riegen wieder zum Präsenztraining wechseln.

Dies findet teilweise draussen und teilweise in der Halle statt, sodass unsere Schutzkonzepte weiterhin eingehalten werden können.

Bei Interesse an einem Probetraining oder Fragen kann euch gern der Riegenleiter weiterhelfen.
Wir wünschen euch trotzdem eine schöne und gesunde Zeit und bleibt fit.

STV Bremgarten